· 

MD Mobiler Sprachunterricht

Name und Sitz der Bildungseinrichtung:

MD Mobiler Sprachunterricht

Inhaberin: Monika Dolle

Wulbern 5

59368 Werne

 

Angaben zum Träger / Inhaber:

Inhaberin: Monika Dolle, Fremdsprachenkorrespondentin

Industrie- und Handelskammer zu Dortmund

Chambre de Commerce et d‘ Industrie de Paris, Köln

Seit 2011 selbstständig im Bereich Nachhilfe und Sprachunterricht  tätig

 

Beschreibung der Bildungsangebote:

 

Der mobile Sprachunterricht möchte Schüler und Schülerinnen in ihrem schulischen Umfeld wohnortnah und örtlich flexibel fördern und unterstützen. Seit der Gründung im Jahr 2011 konnten die Tätigkeitsfelder und Aufgabengebiete des Unternehmens erweitert und kontinuierlich an die aktuellen Bedarfe und Bedürfnisse der Schüler und Schülerinnen angepasst werden. Im Jahr 2012 erfolgte die Akkreditierung als Anbieter für Lernförderung im Rahmen des Bildungs- und Teilhabe Projekts (BuT).

 

Der Mobile Sprachunterricht bietet neben dem eigentlichen Unterricht in den Hauptfächern Deutsch, Englisch und Mathematik auch insbesondere auf die Primarstufe zugeschnittene Konzepte, unter anderem im Bereich Deutsch als Fremdsprache oder in der Vertiefung von Grundkompetenzen, zum Beispiel im sozialen und motorischen Bereich.

 

Für alle Schüler wird ein qualitativ hochwertiger und individuell angepasster Unterricht angeboten. Die Förderung findet in der Regel einmal pro Woche, auf Wunsch oder bei entsprechendem Bedarf aber auch mehrmals wöchentlich statt. Die Übungen und Aufgaben orientieren sich am individuellen Lernstand des Schülers sowie an den jeweils im Schulunterricht behandelten Themen und unterstützen und vertiefen diese. 

Neuigkeiten auf einen Blick