Digitale Elternabende

Hallo liebe Eltern und Großeltern,

 

auch wenn bereits seit einem Jahr diverse Kontaktbeschränkungen von Seiten der Regierung einen großen Einfluss auf unser soziales Leben haben, bleiben bei Eltern oder Großeltern unterschiedliche Fragestellungen bezüglich der Entwicklung Ihrer Kinder und Enkelkinder weiterhin bestehen und aktuell.

Um Sie in Ihrem Erziehungsverhalten weiterhin unterstützen zu können, bietet die Elternarbeit des Stadtteilzentrums (wahlweise Rhynern oder Heessen) Ihnen zwei Online-Elternabende an. Die Elternabende werden durchgeführt von Frau Anke Haase, die wir hierfür gewinnen konnten.

Der erste Elternabend findet am 29.3.21 mit dem Titel:“ Halt! Bis hierher und nicht weiter“-Grenzen setzen im Familienalltag, statt.

Der zweite Elternabend findet am 31.3.21 mit dem Titel:“ Ängsten von Kindern liebevoll begegnen“, statt.

Wenn Sie sich anmelden möchten, nehmen Sie bitte zur Präventionskoordinatorin Frau Makel telefonischen Kontakt unter 0172 2080689, auf.

 

Die Teilnahme ist kostenlos und wird von der Elternschule der Stadt Hamm übernommen.

 

Viele Grüße, Kirsten Makel

 

Elternberatung und Präventionskoordinatorin

 

LWL- heiki Hamm